Dienstgrade

Je nach Ausbildungsstand und Dienstzeit werden

den aktiven Feuerwehrangehörigen so genannte

laufbahnbezogene Dienstgrade verliehen.

Diese Beförderungen werden einmal jährlich im

Rahmen der Jahreshauptversammlungen

durchgeführt.

 

Die Beförderungen bis zum Hauptfeuerwehrmann

erfolgen auf der Jahreshauptversammlung der

Feuerwehr Bründersen, alle Beförderungen ab

Löschmeister auf der gemeinsamen

 

Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Wolfhagen Auftrag des durch den

Stadtbrandinspektor. In Hessen werden die

Dienstgrade durch den

Feuerwehrdienstgraderlass geregelt.

 

Dienstgrad- und Funktionsabzeichen sind am

linken Ärmel der Dienstjacke zu tragen. Am Ärmel

sind die Dienstgradabzeichen oder

Funktionsabzeichen jeweils in einem Abstand von

110 mm von der Ärmelunterkante der Dienstjacke

anzubringen.

Bei gleichzeitigem Tragen beider Abzeichen

werden Funktionsabzeichen in einem Abstand

von 5 mm oberhalb der Dienstgradabzeichen

angebracht.

 

Gesetzesgrundlage

Jedem Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr

kann ein Dienstgrad verliehen werden, wenn er

die Voraussetzungen für eine Verleihung erfüllt

und für die entsprechende Dienststellung

geeignet ist. (siehe §12 Abs.2 HBKG)
 

Ergänzend hierzu gilt auch der jeweils aktuelle

Dienstgraderlass des Landes Hessen.

 

Dienstgraderlass

des Landes Hessens (PDF)

Anlage zum Dienstgraderlass 

des Landes Hessens (PDF)

Ärmelabzeichen der

Feuerwehr Wolfhagen

bis Hauptlöschmeister

ab Brandmeister

 

Die vereinzelt noch

verwendeten Unterzüge mit den Namenzusatz der Stadtteilfeuerwehren

laufen aus.

Je nach Ausbildungsstand und Dienstzeit werden den aktiven Feuerwehrangehörigen so genannte laufbahnbezogene Dienstgrade verliehen. Diese Beförderungen werden einmal jährlich im Rahmen der Jahreshauptversammlungen durchgeführt.

 

Die Beförderungen bis zum Hauptfeuerwehrmann erfolgen auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bründersen, alle Beförderungen ab Löschmeister auf der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Wolfhagen Auftrag des durch den Stadtbrandinspektor. In Hessen werden die Dienstgrade durch den Feuerwehrdienstgraderlass geregelt.

 

Dienstgrad- und Funktionsabzeichen sind am linken Ärmel der Dienstjacke zu tragen. Am Ärmel sind die Dienstgradabzeichen oder Funktionsabzeichen jeweils in einem Abstand von 110 mm von der Ärmelunterkante der Dienstjacke anzubringen. Bei gleichzeitigem Tragen beider Abzeichen werden Funktionsabzeichen in einem Abstand von 5 mm oberhalb der Dienstgradabzeichen angebracht.

Mannschaft 

 

                        

Feuerwehrmannanwärter/

Feuerwehrfrauanwärter

Tauglichkeit für den Feuerwehrdienst

 

 

Feuerwehrmann/

Feuerwehrfrau

Grundlehrgang,

2 Dienstjahre in einer Einsatzabteilung

 

 

Oberfeuerwehrmann/

Oberfeuerwehrfrau

Truppführerlehrgang,

1 Sonderlehrgang,

3 Dienstjahre

 

 

 

 

Hauptfeuerwehrmann/

Hauptfeuerwehrfrau

Truppführerlehrgang,

2 Sonderlehrgang,

4 Dienstjahre

(Litze und Balken karmesinrot)

Führungskräfte

 

                        

Löschmeister/

Löschmeisterin

Gruppenführerlehrgang,

3 Sonderlehrgänge,

4 Dienstjahre

 

 

 

 

Oberlöschmeister/

Oberlöschmeisterin

Gruppenführerlehrgang,

4 Sonderlehrgänge,

regelmäßge Fortbildung GF/ZF,

5 Dienstjahre,

 

 

Hauptlöschmeister/

Hauptlöschmeisterin

Zugführerlehrgang,

4 Sonderlehrgänge,

regelmäßge Fortbildung GF/ZF,

4 Dienstjahre

(Litze silber, Balken karmesinrot)

 

 

 

Brandmeister/

Brandmeisterin

Zugführerlehrgang,

5 Sonderlehrgänge,

regelmäßge Fortbildung GF/ZF,

6 Dienstjahre

 45 Beförderungspunkte

 

 

 

 

 

 

Oberbrandmeister/

Oberbrandmeisterin

Verbandsführerlehrgang,

5 Sonderlehrgänge,

regelmäßge Fortbildung GF/ZF,

7 Dienstjahre

 65 Beförderungspunkte

 

 

Hauptbrandmeister/

Hauptbrandmeisterin

VB-Lehrgang für Führungskräfte,

5 Sonderlehrgänge,

regelmäßge Fortbildung GF/ZF,

8 Dienstjahre

 90 Beförderungspunkte

(Litze und Balken silber)

Funktionsabzeichen 

 

 

stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart

 

 

 

                   

stellv. Wehrführer
 

 

 

stellv. Stadtbrandinspektor
 

 

Stadtjugendfeuerwehrwart

 

 

 

 

Wehrführer
 

 

 

Stadtbrandinspektor

                                 (Litze und Sterne silber) 

 

 

stellv. Kreisjugendfeuerwehrwart

 

 

 

Kreisjugendfeuerwehrwart

 

 

 

                   

Kreisbrandmeister
 

 

 

stellv. Kreisbrandinspektor
 

 

 

Kreisbrandinspektor

                                 (Litze und Balken gold) 

Helmkennzeichnung 

 

                  

Gruppenführer

 

 

 

Zugführer,

Wehrführer,

stellv. Wehrführer

 

 

 

Kreisbrandmeister

Stadtbrandinspektor,

stellv. Stadtbrandinspektor

 

 

 

Kreisbrandinspektor,

stellv. Kreisbrandinspektor,

 

 

 

Atemschutzgeräteträger
 

 

Sanitäter der Freiwilligen Feuerwehr

Die gezeigten Helmkennzeichnungen können auch untereinander kombiniert werden!!!

Farbgebung für Koller / Westen 

 

             

     

Fahrzeugführer

 

 

 

Einsatzleiter

 

 

 

Abschnittsleiter

 

 

 

Zugführer

 

 

 

Pressesprecher
 

 

 

Fachberater
 

 

 

Seelsorger

Zahlen und Fakten

Übungsdienst

jeden Montag, ab 19:30 Uhr

 

Aktive Mitglieder

31 Aktive

(6 Frauen und 25 Männer)

 

Einsätze

15 (Jahr 2017)

26 (Jahr 2016)

30 (Jahr 2015)

27 (Jahr 2014)

21 (Jahr 2013)

 

Fahrzeuge

LF 10/6

MTF

Kontakt

Wehrführer

1. Vorsitzender

Stefan Müller

Gartenstraße 9

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-2704140

 

stellv. Wehrführer

Florian Swoboda

Naumburger Straße 7 

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-7610165

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Wolfhagen-Bründersen e.V.