GABC-Messeinsatz

Einsatz-Nr.:     02/2010      Einsatzort: Elisabeth-Selbert-Schule,
Datum: 13.01.2010   Zierenberg
Uhrzeit: 11:40 Uhr      Alarmierung:     Melder 898

Die Messgruppe der Feuerwehr Wolfhagen wurde heute um 11:40 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Gefahrstoffmessung in die Zierenberger Elisabeth-Selbert-Schule alarmiert.

 

Die Feuerwehren der Stadt Zierenberg waren kurz zuvor alarmiert worden, da mehrere Schüler über Atembeschwerden und Übelkeit aufgrund eines ätzenden Geruchs im Schulgebäude geklagt hatten. Aufgrund der Symptome der Schüler alarmierte die Schule schnellstens Rettungsdienst und Feuerwehr und leitete die Evakuierung der über 500 Schüler ein. Der Einsatzleiter ließ zur Unterstützung die Messgruppe der Feuerwehr Wolfhagen alarmieren. Weiterhin wurde MANV-Alarm ausgelöst.

 

Am Einsatzort begab sich ein  Messtrupp der Feuerwehr Wolfhagen mit Unterstützung der Feuerwehr Fuldatal zur Messung ins das Schulgebäude. In einer Toilette im Obergeschoss wurde man schließlich fündig. In einem dort abgetrennten Putzmittelraum wurde ein nicht verschlossener Behälter mit einem Reinigungsmittel gefunden, das unter anderem Ammoniak enthält.

 

Der Behälter wurde nun ordnungsgemäß verschlossen und ins Freie gebracht, wo er von der Polizei sichergestellt wurde.

 

Sanitäts- und Betreuungszüge aus dem gesamten Landkreis Kassel machten sich auf den Weg nach Zierenberg. Die Schüler wurden währenddessen in der benachbarten Schulsporthalle betreut. Etwa 20 von ihnen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. 

 

Für die Messgruppe Wolfhagen war der Einsatz gegen 14:30 Uhr wieder beendet.

Eingesetzte Kräfte  
FF Bründersen: MTF
FF Niederelsungen: MTF
FF Wolfhagen:

KdoW, ELW 1, GW-G II

FF Zierenberg: alle Ortsteile
FF Fuldatal: GABC-Führungstrupp
Rettungsdienst: SEG DRK und ASB Stadt und Landkreis Kassel, LNA, OrgL
sontiges:

Stadtbrandinspektor Zierenberg, Stadtbrandinspektor

  Wolfhagen, Brandschutzaufsichtsdienst, Bürgermeister
  Zierenberg, Stadtbauhof Zierenberg, Polizei, Kripo, ... 

Zahlen und Fakten

Übungsdienst

jeden Montag, ab 19:30 Uhr

 

Aktive Mitglieder

31 Aktive

(6 Frauen und 25 Männer)

 

Einsätze

03 (Jahr 2018)

17 (Jahr 2017)

26 (Jahr 2016)

30 (Jahr 2015)

27 (Jahr 2014)

21 (Jahr 2013)

 

Fahrzeuge

LF 10/6

MTF

Kontakt

Wehrführer

1. Vorsitzender

Stefan Müller

Gartenstraße 9

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-2704140

 

stellv. Wehrführer

Florian Swoboda

Naumburger Straße 7 

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-7610165

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Wolfhagen-Bründersen e.V.