Sturmschäden

Einsatz-Nr.:  09/2007  Einsatzort: Königseichenstraße 2, Bründersen
Datum: 18.01.2007  Alarmierung:  Sirene 442
Uhrzeit: 12:04 Uhr    

Am 19.01.2007 wurde die Feuerwehr Bründersen gegen 12:00 Uhr über Melder und Sirene zur Beseitigung eines weiteren Sturmschadens in der Königseichenstraße 2 alarmiert. Auch hier fehlten einige Dachziegeln und durch den Regen drohte das auf dem Dachboden gelagerte Getreide Schaden zu nehmen. Nachdem neue Dachziegeln eingesetzt waren, konnten die Einsatzkräfte nach ca. 45 Minuten wieder einrücken.

 

Jedoch war das nicht der letzen Einsatz aufgrund des Sturmes Kyrill. Am Samstag den 20.01.2007 wurde die Feuerwehr Bründersen dann zu weiteren Einsätzen gerufen.

 

 Siehe Einsatzbericht 10/2007

Eingesetzte Kräfte:  
FF Bründersen: LF 8, MTF

Zahlen und Fakten

Übungsdienst

jeden Montag, ab 19:30 Uhr

 

Aktive Mitglieder

31 Aktive

(6 Frauen und 25 Männer)

 

Einsätze

13 (Jahr 2018)

17 (Jahr 2017)

26 (Jahr 2016)

30 (Jahr 2015)

27 (Jahr 2014)

21 (Jahr 2013)

 

Fahrzeuge

LF 10/6

MTF

Kontakt

Wehrführer

1. Vorsitzender

Stefan Müller

Gartenstraße 9

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-2704140

 

stellv. Wehrführer

Florian Swoboda

Naumburger Straße 13

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-7610165

 

Zweiter stellv. Wehrführer

Kevin Amelung

Zum Graner Berg 10

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 01511-1822757

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Wolfhagen-Bründersen e.V.