Heckenbrand

Einsatz-Nr.:  02/2004  Einsatzort: Graner Berg, nähe Granfeld
Datum: 27.04.2004  Alarmierung:  Sirene 442
Uhrzeit: 15:24 Uhr    

Am 26.04.2004 wurde die Bründerser Feuerwehr zusammen mit den Wehren Ippinghausen und Wolfhagen - Stadtmitte zu einem Heckenbrand zwischen Ippinghausen und Wolfhagen gerufen.

 

Wie sich nach Eintreffen an der Einsatzstelle am Graner Berg herausstellte, handelte es sich bei dem Brand um ein genehmigtes Feuer, welches sich jedoch auf eine in der Nähe liegende Hecke ausbreitete. Die Hecke wurde mit einem C-Rohr des TLF 24/50 der Feuerwehr Wolfhagen-Mitte abgelöscht. Die Feuerwehren Bründersen und Ippinghausen wurden nicht aktiv.

Eingesetzte Kräfte:  
FF Bründersen: LF 8
FF Ippinghausen: TSF-W, LF 16-TS
FF Wolfhagen: ELW 1, LF 16/12, TLF 24/50
sonstige Kräfte: Sachgebietsleiter Einsatz

Zahlen und Fakten

Übungsdienst

jeden Montag, ab 19:30 Uhr

 

Aktive Mitglieder

31 Aktive

(6 Frauen und 25 Männer)

 

Einsätze

03 (Jahr 2018)

17 (Jahr 2017)

26 (Jahr 2016)

30 (Jahr 2015)

27 (Jahr 2014)

21 (Jahr 2013)

 

Fahrzeuge

LF 10/6

MTF

Kontakt

Wehrführer

1. Vorsitzender

Stefan Müller

Gartenstraße 9

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-2704140

 

stellv. Wehrführer

Florian Swoboda

Naumburger Straße 7 

34466 Wolfhagen-Bründersen

Tel. 0173-7610165

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Wolfhagen-Bründersen e.V.